Mit dem Floorplanner kann man einen Grundriss zeichnen - online und ohne Software Installation.

Mit dem Floorplanner kann man einen Grundriss zeichnen – online und ohne Software Installation.

Wer ein Haus von Grund auf plant und baut oder einfach seine Wohnung, das Büro oder den Garten neu einrichten möchte, tut gut daran, die neue Einrichtung zu planen.
Es gibt viele Produkte auf dem Markt, mit denen man die Einrichtung virtuell auf den PC oder dem Mac planen kann. Meist ist so eine Software aber mit Kosten verbunden. Zudem muss man Software installieren. Wer jedoch das tolle online Tool floorplanner.com verwendet, kann kostenlos planen und mit wenigen Mausklicks ein Haus, Büro oder Garten gestalten und einrichten.

Damit man das online Tool nutzen kann, muss man erst einen Account eröffnen. Mit der gratis Version kann man 1 (nur 1) Projekt anlegen. Für die meisten Benutzer dürfte das aber reichen.
In einem ersten Schritt wird der Grundriss nachgebildet, die Fenster und Türen platziert sowie die Materialen (Boden, Wände, etc) festgelegt. Danach kann man aus einem grossen Möbel-Katalog die entsprechenden Einrichtungsgegenstände an einen beliebigen Platz verschieben.

Grundriss zeichnen onlineCool ist, dass man während dem Einrichten vom 2D Modus in den 3D Modus wechseln kann. So erhält man einen sehr guten Eindruck über die künftige Anordnung und die Grössenverhältnisse. In gewohnter Manier kann man reinzoomen und  das Wohnobjekt drehen und wenden wie man will.

Fazit: Der Floorplanner.com eignet sich für all jene BenutzerInnen, die auf die schnelle einen Grundriss zeichnen wollen, um eine Wohnung, ein Büro oder einen Garten neu einzurichten. Das Webtool geht lässig und einfach von der Hand. Eine lange Einarbeitungszeit ist nicht nötig. Mit der gratis Version kann man EIN Projekt erstellen. Es muss ein Account eröffnet werden.

Floorplanner.com – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Grundriss zeichnen – online mit floorplanner.com
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail