Strahlenwerte Japan: Auf der Webseite maps.safecast.org finden Sie aktuelle Strahlenwerte aus Japan. Die nukleare Katastrophe von Fukushima im März 2011 ist irgendwie medial schon total vergessen. Fakt ist aber, dass das Land um Fukushima für mehrere Dekaden, wenn nicht sogar für hunderte von Jahren nicht mehr bewohnbar ist. Wenn Sie die aktuellen Strahlenwerte von Japan in Erfahrung bringen wollen, sollten Sie auf maps.safecast.org surfen. Als Kartenbasis dient Google Maps (Mashup). Safecast, bzw. die Webseite ist ein Projekt von Freiwilligen, die aktuelle Strahlenwerte in Japan sammeln und auf der Webseite eintragen.

maps.safecast.org – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Aktuelle Strahlenwerte Japan – mit maps.safecast.org
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail