Linkorama.ch

Die besten Webtipps

Informatives

Was machen bei schlechtem Wetter? Ausflugstipps für die Schweiz

Auf der Webseite Schlechtwetterprogramm finden Sie tolle Ideen wenn das Wetter mal nicht so toll ist.

Die Winterzeit bringt es mit sich, dass auch das Wetter schlechter und vor allem kälter wird. Was soll man bei schlechtem Wetter machen? Gerade mit Kindern kann einem daher schon mal die Decke auf den Kopf fallen. Kinder brauchen Bewegung, Abwechslung und Spass. Aber immer nur zum lokalen Spielplatz bei schlechtem Wetter macht die Lauen auch nicht besser. Wieso nicht mal in ein Museum? Oder die Guetzli-Fabrik Kambly überfallen. Es gibt dutzende Ideen für schlechtes Wetter. Daher präsentieren wir Ihnen zwei Webseiten, dank denen Sie tolle Ideen für die schlecht Wetter Freizeit finden können.

1. Schlechtwetterprogramm.ch

Auf der Webseite Schlechtwetterprogramm finden Sie tolle Ideen wenn das Wetter mal nicht so toll ist.

Auf der Webseite Schlechtwetterprogramm finden Sie tolle Ideen wenn das Wetter mal nicht so toll ist.

Der Name dieser Webseite ist Programm! Die Webseite Schlechtwetterprogramm.ch bietet tolle Ideen für Ausflüge aller Art, die in verschiedenen Rubriken angeboten werden. Ganz nützlich ist, dass man auch nach Postleitzahl, Kanton oder Umkreis suchen kann. Das ist besonders dann nützlich, wenn man wissen möchte, welche Attraktionen für schlechtes Wetter in der nähe angeboten werden. Versuchen Sie es mal, vielleicht werden Sie erstaunt sein, was es in nächster Nähe bei schlechten Wetter alles zu unternehmen gibt.

2. Family Trips

Tourismus Schweiz wartet mit einer tollen Webseite mit Ideen für schlechtes Wetter oder generell für Familienausflüge an.

Tourismus Schweiz wartet mit einer tollen Webseite mit Ideen für schlechtes Wetter oder generell für Familienausflüge auf.

Die Webseite von Schweiz Tourismus bietet tolle Ausflugsziele und Ideen für Kurztripps von Familien an. Damit man das richtige Unterhaltungsprogramm findet, kann man mit einem Schieberegler das Alter der Kinder einstellen. Dementsprechend werden dann diejenigen Tipps gezeigt, die für dieses Alter (oder ab diesem Alter) geeignet sind. Zudem kann man mit verschiedenen Filtern auch die Aktivitäten wie Entspannung, Natur, Bildung, etc, festlegen. Ganz cool ist auch, dass es von Family Trips auch ein App für das Smartphone gibt.

 

Fazit:

Wie Sie sehen kann man auch bei schlechten Wetter den Sonntag mit der Familie geniessen. Es muss nicht immer der lokale Spielplatz sein. Gerade wenn es regnet macht das nicht wirklich spass. Besuchen Sie unsere vorgeschlagenen Webseiten. Sie werden sicher fündig….und Ihre Kinder werden am Abend glücklich und müde ins Bett fallen :-)

Was machen bei schlechtem Wetter? Ausflugstipps für die Schweiz
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail
  1. Wir wollen diesen Winter in die Schweiz und haben die Reise bei einem Internet-Blog gebucht. Danke für die Tipps und Empfehlungen!

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén