Staatsverschuldung: Die EU Länder und die USA leben massiv über ihre Verhältnisse. Das Schreckgespenst der Staatsverschuldung geht um. Wenn Sie die Staatsverschuldung der EU und USA auf einer Karte sehen wollen, müssen Sie die Webseite staatsverschuldung.de besuchen.
Dass ein Land verschuldet ist, ist eigentlich normal. Schlimm wird es erst, wenn ein Staat mit den Einnahmen die Schuldner-Zinslast nicht mehr tragen kann. Als Privatperson würden Sie eine Insolvenzerklärung abgeben,  ein Staat deklariert sich als Bankrott. Eigentlich gäbe es in der Europäischen Union Regeln, wie hoch die Verschuldung eines Staates sein darf…..leider hält sich ausser Finnland niemand daran…Wer bezahlt die Zeche? Drei mal dürfen Sie raten!
Auf der Webseite Staatsverschuldung finden Sie weitere nützliche Informationen zum Thema wie z.B. Ursachen und Folgen der Staatsverschuldung,

staatsverschuldung.de – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Staatsverschuldung EU und USA auf Karte – mit Staatsverschuldung.de
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail