Auf der Webseite des Israel Museums sind die Qumran Schriftrollen vom toten Meer (älteste Bibel Handschriften der Welt) ausgestellt. Die Bildqualität und Auflösung der ins Netz gestellten Schriftrollen ist dermassen gut, dass Sie diese selber online lesen können. Das Projekt rund um die Publikation der Qumran-Schriftrollen wurde von der israelischen Altertumsbehörde zusammen mit Google entwickelt. Das coole am Projekt ist, dass die Rollen am Bildschirm virtuell aufgerollt und gelesen werden können. Markierte Passagen werden automatisch ins Englische übersetzt.

Qumran Schriftrollen (Bibel) online – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Qumran Schriftrollen (Bibel) online lesen – Dank Google und dem Israel Museum
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail