Eigene Google Karte erstellen – mit Google Maps Galerie

Google bietet eine einfache Möglichkeit eigene Karten zu erstelle. Nutzer erhalten so einen zentralen Anlaufpunkt für interaktive Karten.

Google bietet eine einfache Möglichkeit eigene Karten zu erstellen. Nutzer erhalten so einen zentralen Anlaufpunkt für interaktive Karten.

Wenn Sie als Organisation oder als Behörde eine Spezialkarte, basierend auf Google Maps, veröffentlichen wollen, können Sie dies per sofort mit Google Galerie machen. Google stellt diesen Dienst per sofort zur Verfügung.

Organisationen, Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen sowie Firmen können dank der Google Maps Engine Karten auf sehr einfachem Weg der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Wer Karten über diesen Dienst veröffentlicht, behält die Hohe über die Daten. So können beispielsweise städtischen Bauvorhaben, historischen Stadtpläne, Kartenmaterial zur Bevölkerungsverteilung, Informationen über die Veränderung unseres Globus oder andere demographische Daten zur Verfügung stellen.
Internet-NutzerInnen erhalten dank Google Maps Galerie einen zentralen Anlaufpunkt, wenn man eine spezielle Karte sucht.

Fazit zu Google Maps Galerie:

Google lanciert mit Google Maps Galerie einen sehr nützlichen Service für Unternehmen und Organisationen sowie für private Internet-NutzerInnen. Letztere profitieren davon, dass die Google Maps Galerie ein Fundus interessanter Karten werden wird. Firmen und Organisationen erhalten einen sehr einfachen Weg, eigene Karten in Google Maps einzubauen. Das Gute: Die Eigentumsrechte der Daten verbleiben bei den Besitzern.

Google Maps Galerie

Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.