Online Meditieren lernen: Die Meditation ist ein Weg, um Gesundheit, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit in das eigene Leben zu bringen. Zudem soll meditieren helfen, um die Konzentration und die Aufnahmefähigkeit zu verbessern. Gerade für Leute die viel büffeln müssen, eignet sich die Meditation auch ausgezeichnet.
Wissenschaftliche Studien haben erwiesen, dass sich regelmässiges meditieren positiv auf die Konzentrationsfähigkeit auswirkt. Es konnte nachgewiesen werden, dass sich in den entsprechenden Hirnregionen Veränderungen eingestellt haben.Angeblich sollen schon 20 Minuten ausreichen, wenn man seine kognitiven Fähigkeiten verbessern will.

Doch wie lernt man das Meditieren? Am besten besucht man einen Kurs. Wer keine Zeit findet irgendwo hinzufahren, kann natürlich auch einen online Kurs besuchen. Besonders zu empfehlen ist die gratis Webseite onlinemeditation.org.

Auf onlinemeditation.org lernen Sie in 10 Lektionen, wie man meditiert. Dabei sind die Lektionen gänzlich in Deutsch gehalten. Jede Lektion ist nach dem selben Muster aufgebaut:

  • Video (Hier gibt es jeweils ein Einführungsvideo pro Lektion)
  • Lesen (Hier eignet man sich das “theoretische” Wissen zur Meditation an)
  • Üben (Mit kurzen Übungen wird man Schritt für Schritt an das selbstständige Meditieren herangeführt)
  • Selbstcheck (Hier erhalten Sie ein paar Hausaufgaben)

Die einzelnen Lektionen sind sehr gut aufgebaut und dokumentiert. So lernt man im Verlaufe der 10 Lektionen immer mehr selbstständig zu meditieren. Es ist erstaunlich, dass der Meditationskurs kostenlos ist, denn der online Kurs ist wirklich von hoher Qualität.

onlinemeditation.org – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Meditieren Sie? Fühlen Sie sich dadurch ausgeglichener und zufriedener? Hinterlassen Sie einen Kommentar. Wir freuen uns darauf!

Meditieren lernen – online und kostenlos mit onlinemeditation.org
5 (100%) 3 votes

Facebooktwittergoogle_plusmail