Weihnachtsmann live verfolgen – online mit Santa Tracker

Auch dieses Jahr hat Google wieder einen lustigen Webservice aufgeschaltet, mit dem man den Weihnachtsmann online und live verfolgen kann. Mit dem Santa Tracker wissen Sie genauestens bescheid, wo sich der Weihnachtsmann gerade befindet. Und so wird man am 24.12.2012 ab 1500 Uhr beobachten können, wo sich der Santa Claus grad auf dem Globus befindet.

Im Moment sieht man auf der Webseite einen Countdown. Zudem kann man das Dorf des Weihnachtsmanns sehen. Wenn man ein wenig in der virtuellen Stadt rum klickt, findet man einige lustige Mini-Spiele, die wohl dazu dienen, die Wartezeit bis zum Abflug des Weihnachtsmanns ein wenig zu versüssen. Zudem kann man dem Weihnachtsmann auch mitteilen, dass er Grusskarten versenden soll. Dazu muss man einige Fragen beantworten (Empfänger, Beziehung zum Empfänger, etc). Danach sendet der Weihnachsmann auch eine Grusskarte mit Audiodatei (leider nur in englischer Sprache) per Google+ oder per E-Mail. In Nordamerikanische Länder ruft der Weihnachtsmann sogar an. Einfach cool!

Fazit: Google hat es wieder mal hingekriegt. Mit viel Witz und tollem Design bringt der Suchgigant eine tolle Webseite online, die uns die Wartezeit bis zum heiligen Abend ein wenig verkürzt. Unsere Kinder wird’s freuen!
Auch die renommierte Fachzeitschrift Netzwelt berichtet in diesem Beitrag darüber.

Santa Tracker – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Facebooktwittergoogle_plusmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.