Auf der Webseite maplarge.com kann man benutzerdefinierte Karten mit Datenoverlays (Mashup) erstellen. Betreffend das Erdbeben Japan (2011) wurde nun auf maplarge.com/Japan-Earthquake eine sehr informative Karte veröffentlicht, welche seismische Aktivitäten der letzen 7 Tage auf einer Karte darstellt. Als Kartenbasis dient Google Maps. Die Karte der seismischen Aktivitäten steht ohne Registration und kostenlos zur Verfügung. Wer selber ein Mashup erstellen will, sollte sich auf jeden Fall mal maplarge.com anschauen.

maplarge.com/Japan-Earthquake – ein Surftipp von www.linkorama.ch

Erdeben in Japan 2011 – Seismische Aktivitäten der letzte 7 Tage auf einer Karte – mit maplarge.com
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail