In jedem Agentenfilm darf die Szene nicht fehlen, in welcher sich der zugestellte Geheim-Auftrag selbst zerstört. Wenn Sie auch eine selbstzerstörende Nachricht senden wollen, sollten Sie sich die Webseite privnote.com genauer anschauen. Hier können Sie in einem leere Textfeld Ihre Nachricht hinterlegen und dann eine Link generieren lassen. Diesen Link können Sie dann an den Empfänger senden. Sobald die Nachricht dann gelesen wurde, zerstört sie sich von selber.

privnote.com – ein Surfitpp von www.linkorama.ch

Eine selbstzerstörende Nachricht senden – mit privnote.com
Bitte Beitrag bewerten

Facebooktwittergoogle_plusmail